Entwicklung.

Mehr Info zu Konzept, Umsetzung und Zielsetzung finden Sie hier:

De Havilland

D.H. 88 Comet

Maßstab 1:5

Das erste kommerzielle glattCAD Ent - wicklung! Mit der Kennung G-ACSS, getauft auf den Namen Grossvenor House gewann diese Rennmaschine im Jahre 1934 das Mac Robertson Airrace von England nach Australien.

Design.

Immerhin etwa 10 bis 20% des CAD Aufwands stecken allein im Design der äußeren Hüllflächen des RC Modells. Das ist ein erheblicher Anteil, der aber gut investiert ist. Denn Fehler in diesem frühen Ent - wurfsstadium werden später nur mehr schwer zu beheben sein.

Präzision.

Alle Nuten und Öffnungen, in die ver - zinkte Bauteile greifen, haben ein definiertes Übermaß. Deshalb sind die Toleranzanforderungen an die ver - wendeten Hölzer hoch. Präziser geht nicht.

Perfektion.

Dass jedes Flugmodell zu Beginn sei - ner Entwicklung aerodynamisch simuliert wird, versteht sich von selbst. Überhaupt wird jede einzelne Phase des Entwicklungsprozesses mit der gleichen Akribie bearbeitet.

Heinkel

He-162 Salamander

Maßstab 1:4

Die Bausatzkomponenten für den Spatz, wie die He-162 auch genannt wurde, bieten wir in zwei Varianten: Für den Einbau eines Impeller- Antriebs (EDF) der 120mm Klasse und eine Version für eine 140- oder 160N Strahlturbine.

Messerschmitt

Me-209 V1

Maßstab 1:3,5

Es ging nur darum, zu gewinnen: Mes - serschmitts Rivalität mit Ernst Heinkel war groß. Werkspilot Fritz Wendel gelangen am 26.04.1939 sensationelle 755 km/h! Erst 30 Jahre später, im Jahre 1969, sollte dieser Rekord gebrochen werden.

Design. Präzision. Perfektion.

Eine Idee entsteht.

glattCAD Model Aircraft entwickelte sich 2005 aus dem Gedanken, die Zeit der täglichen Bahnfahrt von und zur Arbeitsstelle besser zu nutzen. So entstanden im beengten Regionalzug - mit dem Laptop auf dem Schoß - bis heute in einigen tausend Stunden eine Serie hochwertiger 3D CAD Entwürfe von RC-Flugmodellen und Komponenten. Kein Modell geht über den Ladentisch, bevor es nicht ausgiebig getestet ist. Immer laufen ein paar Projekte. Stets sind ein paar neue Prototypen im Bau. Im Shop stehen zur Zeit drei glattCAD RC-Modelle und unser Fahrwerk-/Licht Controller bereit.
Mehr Info Mehr Info Mehr Info Mehr Info Mehr Info Mehr Info Mehr Info Mehr Info
AGB
TOP TOP
© 2019-12 glattCAD Model Aircraft Christoph Glatt Bauernstr. 77 86462 Langweid am Lech

Design.

Präzision.

Perfektion.

Eine Idee entsteht.

glatt CAD Model Aircraft entwickelte sich 2005 aus dem Gedanken, die Zeit der täglichen Bahnfahrt von und zur Arbeitsstelle besser zu nutzen. So ent - standen im beengten Regionalzug - mit dem Laptop auf dem Schoß - bis heute in einigen tausend Stun - den eine Serie hochwertiger 3D CAD Entwürfe von RC-Flugmodellen und Komponenten. Kein Modell geht über den Ladentisch, bevor es nicht ausgiebig getestet ist. Immer laufen ein paar Projekte. Stets sind ein paar neue Prototypen im Bau. Im Shop ste - hen zur Zeit drei glatt CAD RC-Modelle und unser Fahrwerk-/Licht Controller bereit.
© 2019-12 glattCAD Model Aircraft Christoph Glatt Bauernstr. 77 86462 Langweid am Lech

De Havilland D.H. 88 Comet

Maßstab 1:5

Das erste kommer - zielle glatt CAD Ent - wicklung! Mit der Kennung G-ACSS, getauft auf den Namen Gross - venor House gewann diese Rennmaschine im Jahre 1934 das Mac Robertson Airrace von Eng - land nach Australien.
© 2019-12 glattCAD Model Aircraft Christoph Glatt Bauernstr. 77 86462 Langweid am Lech

Entwicklung.

Mehr Info zu Konzept, Umsetzung und Zielsetzung finden Sie hier:

Design.

Immerhin etwa 10 bis 20% des CAD Aufwands stecken allein im Design der äußeren Hüllflä - chen des RC Modells. Das ist ein erheblicher Anteil, der aber gut investiert ist. Denn Fehler in diesem frühen Entwurfs - stadium werden später nur mehr schwer zu beheben sein.

Präzision.

Alle Nuten und Öff - nungen, in die ver - zinkte Bauteile grei - fen, haben ein definiertes Über - maß. Deshalb sind die Toleranzanfor - derungen an die verwendeten Hölzer hoch. Präziser geht nicht.

Perfektion.

Dass jedes Flugmo - dell zu Beginn sei - ner Entwicklung a e r o d y n a m i s c h simuliert wird, ver - steht sich von selbst. Überhaupt wird jede einzelne Phase des Entwicklungsprozesses mit der gleichen Akribie bearbei - tet.

Heinkel He-162 Salamander

Maßstab 1:4

Die Bausatzkompo - nenten für den Spatz , wie die He- 162 auch genannt wurde, bieten wir in zwei Varianten: Für den Einbau eines I m p e l l e r - A n t r i e b s (EDF) der 120mm Klasse und eine Version für eine 140- oder 160N Strahlturbine.

Messerschmitt Me-209 V1

Maßstab 1:3,5

Es ging nur darum, zu gewinnen: Mes - serschmitts Rivali - tät mit Ernst Hein - kel war groß. Werkspilot Fritz Wendel gelangen am 26.04.1939 sen - sationelle 755 km/h! Erst 30 Jahre später, im Jahre 1969, sollte dieser Rekord gebrochen werden.
Mehr Info Mehr Info Mehr Info Mehr Info Mehr Info Mehr Info Mehr Info Mehr Info